td.edit_nav_main{background-image:url(http://www.homepage-baukasten.de/bilder.php;} -->
 
*
 
  Home
  My Arts
  Meine Fotogalerie
  made by myself
  Gratis Wallpaper
  Poesie
  Story`s
  Japanecke
  => Japanisch Crashkurs
  => Japanische Küche
  => Japans Bräuche und Feste
  Games
  About Me
  Erdbeers News
  Erdbeer's Forum
  Gästebuch
  Kontakt
  Eure Links
Copyright by marlen-chan/ erdbeerengelswelt.de.tl
Japanische Küche
"

Geschmortes Schweinefleisch auf japanische Art

Zutaten für 4 Portionen

 

750 g

Schweinefleisch, vom Nacken

5 EL

Sojasauce

1 TL

Paprikapulver, rosenscharf

Zwiebel(n)

4 EL

Öl (Erdnussöl)

250 ml

Hühnerbrühe

Paprikaschote(n), rot

150 g

Champignons, kleine

200 g

Weißkohl

Möhre(n)

200 g

Sojasprossen, möglichst frische

4 Scheibe/n

Ananas, frisch oder aus der Dose

2 TL

Speisestärke

 

Cayennepfeffer

Zubereitung

Das Fleisch in gut 2 cm große Würfel schneiden. Mit 1 El Sojasauce und Paprika vermengen, 10 Minuten ruhen lassen. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Öl im Wok erhitzen, Fleisch und Zwiebel darin braten, bis das Fleisch rundherum gebräunt ist. Brühe und Soja-Sauce einrühren und das Fleisch zugedeckt bei sanfter Hitze etwa 25 Minuten schmoren. Paprikaschote, Pilze und Kohl putzen. Möhren schälen. Paprika und Kohl in schmale Streifen, Möhren und Pilze in Scheibchen schneiden. Zum Fleisch geben und weitere 20 Minuten schmoren, bei Bedarf etwas Wasser angießen. Die Bohnensprossen verlesen, waschen und abtropfen lassen. Ananas in Stücke schneiden. Beides in den Wok geben und erhitzen. Stärke mit etwas Wasser glatt rühren, das Gericht damit binden und mit Cayennepfeffer abschmecken.
Dazu gibt es Reis.


Süße Eierrolle (6 Stück)

Zutaten: 50 ml Mirin, 4 Eier, 4 EL Dashi.Brühe oder leichter Fischfond, 1 Tl helle Sojasouce, 1 EL feiner Zucker, Sonnenblumen- oder Pflanzenöl, frisch geriebener daikon oder weißer rettich, Sojasauce (nach Gescmack)

Den Mirin in einer geeigneten Schale in der Mikrowelle ohne Abdeckung 2 min erhitzen. Oder auf dem Herd erhitzen. Abkühlen lassen.
In einer Schüssel die Eier aufschlagen, verquirlen, den Mirin einrühren und alles durch ein Sieb gießen.

Dashi-Brühe und Sojasauce mischen und den Zucker darin auflösen. Zum Ei geben.
Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen-eine rechteckige Pfanne wäre ideal. Diese sollte nur leicht mit Öl überzogen sein, überschüssiges Öl mit Küchenkrepp abtupfen.
Nur soviel Eimasse in die Pfanne geben, das der Boden bedeckt ist.
Wenn die Masse stockt, erst mit dem kochstäbchen zu sich herziehen, dann ans Ende der Pfanne rollen.
Dies wird die Mitte der rolle werden.
Falls nötig etwas Öl in die Pfanne geben. Nun wieder etwas flüssiges Ei in die Pfanne gießen, dabei den gestockten Teil anheben und das Ei darunter laufen lassen.
wenn diese schicht fest geworden ist, rollt manb sie zu sich heran, und zwar m das schon feste Herz in der Mitte herum.
Alles zusammen zurück ans Ende der Pfanne rollen.. Auf diese Weise Schicht um Schicht rollen, bis die Eimasse aufgebraucht ist.
Die Eierrolle aus der Pfanne nehmen, in Pergamentpapier wickeln, u zu einem länglichen Quader formen. etwas abkühlen lassen.
In 6 dicke Stücke schneiden u sofort mit geriebenen Rettich und sojasauce servieren.



Bitte geduldet euch noch etwas, bald gibt es mehr Rezepte!!






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

 
   
Werbung  
  "  
Erdbeers News !  
  * Neue FinalFantasy-Story, erlebe neue Abenteuer mit den bekannten FF-Chars
* Neue Kategorie in Planung --> Doujinshi/Mangas
* Neue Bider in der Fotogalerie
Mehr dazu könnt ihr direkt in den News lesen !!
 
BITTE LESEN !  
  Hiermit distanziere ich mich von allen Inhalten im Gästebuch, im Forum, in der Linkliste und in Kommentaren. Sollten sie aber zu anstößig oder gewaltvoll sein, werde ich sie umgehend löschen!!
 
Wie seht ihr das?  
  Ich hab mal eine ganz wichtige Frage, u zwar, ob ihr die Schrift bei den Storys u der Poesie genauso verschnörkelt seht, wie ich.
Bei meiner Freundin wird diese nämlich ganz normal dargestellt!!
Ich bitte um ein Feedback pls !!
 
Ich im Netz !  
  ch bin noch auf folgenden Seiten registriert:
www.myvideo/marlen-chan.de
www.netlog/marlen_chan.com
www.animexx/erdbeerengel78.com

besucht mich doch auch dort!^^
 
Heute waren schon 1 Besucher (2 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=